Kleinod an der Teck - die Peterskirche in Weilheim


Als bedeutendstes Werk der Peterskirche gilt das Wandbild "Jüngstes Gericht" von Thomas Schick dem Älteren (Kirchheim um 1500). Weiterhin stammt die steinerne Kanzel von ihm. Sein gleichnamiger Sohn (erwähnt 1513-1544) führte die Arbeit fort. Die barocke Orgel entstand durch die örtliche Meisterwerkstatt Johann Andreas Goll (1751-1823).