Übernachtung in Tübingen

Recht stadtnah liegt das Hotel Krone. Als besonderen Service gibt es Internetzugang, Café/Bistro, Konferenzräume und Lärmschutzfenster. Bahnhof und Altstadt befinden sich in nächster Nähe. Das Hotel Hospiz befindet sich oberhalb des Marktplatzes mit dem historischen Rathaus und am Aufgang zum Schloss. Es bietet einfache, saubere und freundliche Zimmer in einem schönen Ambiente. Im Hotel Katharina sind ruhige Zimmer vorhanden. Es liegt oberhalb der Altstadt. Von hier ist es nicht weit zu den Kliniken und zur Kunsthalle.

 Evangelisches Stift und Hotel Hospiz (rechts)

Das Hotel Domizil ist ein 4-Sterne-Hotel am Neckar. Obwohl nur wenige Gehminuten von der Altstadt und dem Hauptbahnhof entfernt, wohnt man hier abseits des großen Rummels. Ebenfalls 4 Sterne hat das Hotel Stadt Tübingen. Es liegt etwa zwei Kilometer entfernt von der Altstadt verkehrsgünstig an den Ausfallstraßen Richtung Reutlingen/Stuttgart, verfügt aber über ruhige Zimmer. Ein Restaurant rundet das Angebot auf.

 Hotel Domizil (links)

Wer es etwas günstiger mag, kann in der am Neckar gelegenen Jugendherberge mit Fernsehraum, Leseraum und Terrasse übernachten oder einfach auf dem Campingplatz Neckarufer.