Gomadingen, Gedenkstätte Schloss Grafeneck

In der Nähe des Gestüts Marbach befindet sich das Schloss Grafeneck. Nach Beginn des Zweiten Weltkrieges wurde es durch die Nazis beschlagnahmt. Von Januar bis Dezember 1940 wurden in Grafeneck über 10.600 behinderte und kranke Menschen ermordet. Heute ist hier wieder eine Behinderteneinrichtung untergebracht. Ein Museum informiert über die Geschichte dieses Ortes.

 Vorderansicht des Schlosses

Weitere Informationen und Öffnungszeiten können der Homepage entnommen werden: