Mittlere Alb

Urlaub wo die Alb am schönsten ist

Die Mittlere Alb ist touristisch am besten erschlossen, trotzdem findet der Besucher hier noch die unberührte, typische Alblandschaft. Verbringt man hier seinen Urlaub, wird man überrascht sein über die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Nicht weit entfernt von größeren Städten wie Reutlingen, Tübingen und Balingen gibt es mittelalterliche Kleinode wie das Thermalbad Bad Urach, Riedlingen oder Trochtelfingen, Zeugnisse barocker Kunst und natürlich Natur pur. Die Landschaft, von Wald, Wacholderheiden und Streuobstwiesen geprägt, bietet jeden Tag etwas Neues.

Albhochfläche
Quelle und Urheber: Schwäbische Alb Tourismusverband e.V.
in Bad Urach
, Fotograf: Achim Mende

Die Sehenswürdigkeiten sind überraschend: Das bekannte Schloss Lichtenstein über dem Echaztal, die Bären- und Nebelhöhle, Freizeitpark Traumland und Sommerrodelbahn in Sonnenbühl, Uracher Wasserfall, die mit dem Stocherkahn befahrbare Wimsener Höhle bei Hayingen, die Burgen im Lautertal und das Landgestüt Marbach mit Pferdezucht und Vorführungen.

Dank vorwiegend heimatgeschichtlicher, aber auch überregional und thematisch ausgerichteter Museen und Gedenkstätten mangelt es auch an kulturellem Angebot nicht. Im romantischen Lautertal kann man nicht nur Kanu fahren, Wandern und Rad fahren, sondern auch einen Rundgang durch ein ehemals von Juden bewohntes Dorf machen oder das Geburtshaus Matthias Erzbergers besuchen, ein bekannter Politiker der Weimarer Zeit. Richtung Donautal lohnt sich ein Abstecher nach Zwiefalten mit dem barocken Münster. Unweit davon ist auch die Kleinstadt Riedlingen mit ihrer schönen Altstadt gelegen.

Erpfingen auf der Sonnenalb

Im Winter ist die Alb an vielen Tagen ein Schneegarant und bietet gespurte Loipen und Skilifte. Es gibt mehrere Feriendörfer: Zum Beispiel in Sonnenbühl-Erpfingen, in Gomadingen, Hayingen oder Westerheim, teils auch mit Jugendherbergen oder Campingplätzen.

Sonnenbühl ist zugleich das touristische Zentrum der Region. An Möglichkeiten sind u.a. eine Sommerbobbahn, Freizeitpark, Golfplatz, Ostereimuseum, begehbare Höhlen und vieles andere mehr vertreten. Als Tipp für einen Tagesausflug empfiehlt sich Metzingen, das Zentrum des Factory Outlet mit Fabrikverkäufen namhafter Hersteller.