Reutlingen: Das Gartentor


Früher hatte die Reichsstadt Reutlingen in jeder Himmelsrichtung ein Stadttor stehen. Heute gibt es nur noch zwei, das Tübinger Tor und das abgebildete Gartentor. Das Besondere an diesem ist, dass es bis 1700 "für den Verkehr geschlossen" war, und "in württembergischer Zeit als Gefängnis" diente, so die Informationen auf der Homepage der Stadt Reutlingen.