Bargen am Randen bei Schaffhausen


Heute möchte ich die Leser mal zu einem kleinen Ausflug in die Schweiz mitnehmen. Dort gibt es im Kanton Schaffhausen nämlich den Randen. Es ist ein Höhenzug, der die südliche Fortsetzung der Schwäbischen Alb bildet und, wie man manchmal sagt, auch ein Teil von ihr ist. Der höchste Punkt liegt sogar bei Blumberg in Deutschland und erreicht rund 930 m ü. NN., bei Merishausen in der Schweiz sind es immerhin 912 m ü. NN. Die Landschaft eignet sich ausgezeichnet zum Wandern, denn der Randen ist weitgehend autofrei. Im Winter ist Langlauf möglich.