Ländliches Hengen bei Bad Urach


Hengen ist ein guter Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren, im Winter ebenso zum Ski fahren. Eine Kirche wurde erstmals 1275 erwähnt, der Großteil davon entstand vor 1500. Rund um die Kirche mit dem spätgotischen Chorturm befindet sich auch der Friedhof mit einem Gefallenendenkmal. Gegenüber stehen das Rathaus (links im Bild) und weitere ländliche Gebäude. Bereits mehrmals wurde das Dorf für seine Verschönerungsaktionen mit Preisen ausgezeichnet.