Reutlingen Tübinger Tor


Das Tübinger Tor steht am Ende der Katharinenstraße, einer Reutlinger Einkaufsstraße. Es ist eines von zwei erhaltenen Stadttoren und wurde zwischen 1220 und 1240 erbaut. Der Fachwerkaufsatz entstand im 16. Jahrhundert. Im obersten Geschoss gibt es die Turmwächterwohnung, die lange Zeit prominenten Gästen zur Verfügung gestellt wurde.