Tübinger Marktplatz - vor 100 Jahren

Historische Ansichtskarte vom Tübinger Marktplatz mit Rathaus. Es wurde 1435 dreistöckig erbaut und 1511 mit einer kunstvollen astronomischen Uhr verziert, die bis heute ihren Dienst tut. Am Marktplatz sind einige prächtige Fachwerkhäuser zu finden. Von hier gelangt man in die Unterstadt und über schmale Gassen hinauf zum Schloss. Wie es heute hier aussieht, zeigt das nächste Bild.