Die Wurmlinger Kapelle


Die Wurmlinger Kapelle Sankt Remigius befindet sich 475 m hoch über dem Neckartal. Verewigt wurde sie in Ludwig Uhlands Lied "Droben stehet die Kapelle". Von Wurmlingen führt ein Kreuzweg auf den Gipfel. Bildstöcke und weitere sakrale Denkmäler sind hier zu sehen. Wanderwege können auch von Hirschau oder vom Ammertal aus genommen werden. Die Kapelle ist über 950 Jahre alt. Sie steht inmitten eines Friedhofes mit einer Anzahl historischer Bildarbeiten. In der Umgebung befinden sich ausgedehnte Weinberge, Wacholderheiden und Wälder.